Spontan sein ist unsere Stärke

Unverhofft kommt oft, so auch dieses mal beim Martinsumzug.

Das sich dieses Jahr unser Veranstaltungskalender sehr häufig geändert hat, aber Ihr alle aufmerksam bei der Sache seit, hat der gestrige Abend mal wieder bewiesen.

Festplatz nach dem Umzug am 05.11.22👍

So hat sich der Martinsumzug, welcher sich ja traditionell immer so um den 11.11. bewegt, in diesem Jahr zu einem Laternenumzug am 05.11. verlagert.

Und wie nicht anders zu erwarten war, ist Kötzschen und halb Merseburg auf den Beinen gewesen, um uns zu besuchen und am Laternenumzug teilzunehmen.

Dafür bedanken sich die Mitglieder des Heimatverein, denn was wäre so ein Abend ohne Gäste. Die Vorbereitungen und alle Mühe wären sonst vergebens.

Punsch, Glühwein und frisch gezapftes

Aber wie schon die Überschrift sagt, Spontan, das zeichnet uns aus!

Die drei 😜 Damen vom Grill

Nun ist das Jahr noch nicht zu Ende und eine besondere Veranstaltung war noch auf dem Plan.

War?

Unser Weihnachtsmarkt fällt leider in diesem Jahr ins Wasser. Besondere organisatorische und technische Gründe machen es einfach nicht möglich!

Aber wir haben eine Idee!!! Wir sind die ersten und glühen vor!

Deshalb wird am 25.11.2022 das offene Vereinsheim in den Hof verlagert und mit ein wenig Weihnachtsatmosphäre läuten wir die Weihnacht 2022 gemeinsam mit euch ein.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Bürgerbudget 2022, tu etwas für Kötzschen!!!

Am 16. November ist der Tag der Entscheidung.

In Merseburg wurde für 2022 ein Bürgerbudget in Höhe von 70.000€ zu Verfügung gestellt. Bis 31.08.2022 konnte jeder Vorschläge für Projekte bis max. 9000€ einreichen.

Der Heimatverein hat einen Vorschlag für eine Raststation mit einer überdachten Sitzgruppe gegenüber dem Vereinsheim, auf der Freifläche zwischen Glascontainer und Kirchenmauer, eingereicht.

Jeder Merseburger kann am 16.November zwischen 15.00 und 18.00 Uhr drei Stimmen zu seinen Favoriten, auf der Vorschlagsliste, abgeben.

Nun bittet der Heimatverein alle Kötzschener und Merseburger am 16.11.22 seine Stimmen für unser Projekt abzugeben.

Also auf zum Abstimmen und alle drei Stimmtaler für das Projekt in Kötzschen abgeben.

https://www.merseburg.de/de/buergerbudget/tag-der-entscheidung-am-16-november.html

Hier könnt ihr alle aktiv dazu beitragen etwas für unseren Ortsteil zu tun, also auf zur Abstimmung!!!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Irish Pub in Kötzschen

Auch in diesem Jahr laden die Mitglieder des Heimatverein zum Irishen Abend nach Kötzschen ein.

Wir freuen uns auf den schon zur Tradition gewordenen Irishen Abend mit Euch! Mit dabei ist eine für uns neue Kapelle, „Worrystone“, das Catering neu, nur Whiskey & Beer ist OldScool.

See You in Kötzschen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Wir laden alle ein, ob groß oder klein!

Noch einmal an alle, ob von nah oder fern, ob groß oder klein, der Heimatverein lädt alle Gäste ein!!!

Am Freitag den 01.07.2022 beginnen wir unser Heimatfest mit dem Kabarett „Kiebitzensteiner“ in gemütlicher Atmosphäre auf dem Hof des Vereinsheim.

Einlass ab 18.30Uhr.

Natürlich ist für Speisen und Getränke gesorgt und wir umrahmen das Programm mit etwas Musik aus der Konserve.

Am Samstag ab 11.00 Uhr wird Mittagessen angeboten und der Nachmittag gehört den kleinsten. Gegen 14.00 ist der bekannte Kaffeeklatsch mit Musik geplant, hier gibt es wie immer selbstgebackenen Kuchen von unseren Frauen.

Das Abendprogramm ab 19.00 gehört dann wieder allen Tanzwilligen und Nachtschwärmern, wenn DJ Rolf auflegt und uns den Abend unterhält.

Also nicht lange warten für den Freitag gibt es nur begrenzte Karten.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

KKO – eine schöne Tradition für klein und Groß

Wie jedes Jahr am Sonntag nach Ostern, mit Ausnahme der letzten zwei Jahre, haben die Mitglieder des Heimatverein Kötzschen zum KKO geladen.

endlich kommt der Osterhase

Was schon eine sehr schöne Tradition in Kötzschen ist, das ist am Sonntag nach Ostern, das Kötzschener Klein Ostern.

Hierzu wurde vom Heimatverein noch einmal der Osterhase aufgerufen, seine Naschereien auf den Wiesen an den Kötzschener Quellteichen zu verstecken.

Festplatz am Kötzschener Quellteich
der Osterhase ist da

Da der Osterhase dieses Jahr nicht motorisiert, sondern mit Bollerwagen zu uns nach Kötzschen kam, war es dann kurz nach 10.00 Uhr für unsere jüngsten Besucher endlich soweit. Gemeinsam mit dem Osterhasen stürmten die Kids auf die Verstecke der Naschereien und wurden auch fündig.

gleich geht es los mit dem Osterhasen

Für die Jüngsten gab es eine extra Wiese, so dass jedes Kind etwas finden konnte!

Festplatz am Kötzschener Quellteich

Natürlich war es für alle ein sehr anstrengender Tag, selbst der Wettergott hat sehr lange seine Schleusen zu gehalten, um uns hold zu sein.

So wurde ab 08.00Uhr der Festplatz und alles drum herum hergerichtet. Pünktlich war der Kuchenstand mit 10 selbstgebackenen Kuchen und frischem Kaffee hergerichtet. Am Grillstand gab es Roster und Steaks und das Fassbier wurde angestochen, so das jeder auf seine Kosten kommen konnte.

Sonntag früh in Kötzschen
der Kuchenstand ist vorbereitet
viele Hände schnelles Ende

Auch eine riesige Hüpfburg für unsere Jüngsten wurde aufgebaut und rege genutzt.

Hüpfburg ein Highlight

Alles in allem war dieses KKO wieder einmal eine runde gelungene Sache.

schön war´s

Tschau Osterhase bis zum nächsten Jahr.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Die Maßnahmen werden gelockert und WIR sind aktiv!!!

Kaum sind die Einschränkungen gefallen, werden die Mitglieder des Heimatvereins sofort aktiv. So haben wir direkt am 06.04.2022 mit unserer Jahreshauptversammlung im Saal des Heimatvereins begonnen. Hier wurde auf das Jahr 2021 zurückgeblickt und gemäß der Satzung unser Vorstand entlastet, aber auch das Jahr 2022 geplant.

Vorbereitung Whiskytasting
bald geht`s los

Der Freitagabend, 08.04.2022, war dann gleich den Feingeistern und interessierten Whiskytrinkern reserviert, denn Yves und Peter haben zum Whiskytasting unter dem Motto „Portfinish“ geladen. Da die Nachfrage so enorm und die Platzzahl begrenzt war, haben die beiden gleich eine zweite Veranstaltung einberufen, welche ebenfalls bis auf den letzten Stuhl ausgebucht war.

Augen, Nase, Mund alle Sinnesorgane in Aktion

Auf diesen beiden Veranstaltungen haben die beiden eine Spendenflasche in die Runde geworfen, wodurch eine beachtliche Geldsumme zusammen kam, die dem Heimatverein überreicht wurde.

sehr viel Informatives zum Thema kam von Yves

Aber wer trinken kann, kann auch arbeiten!

Diesen Spruch hat schon jeder einmal gehört. So haben sich am Samstag, den 09.04.2022, viele Kötzschener getroffen um beim Frühjahrsputz an den Quellteichen mit anzupacken.

Kötzschen putzt sich

Da hierbei nicht nur Mitglieder, sondern auch mehrere Kötzschener aktiv waren, ging alles sehr gut von der Hand und wir konnten noch die ein und andere Ecke in unserem schönen Ort beräumen und säubern. Dafür nochmal vielen Dank allen Helfern der Aktion „Frühjahrsputz“.

„Frühjahrsputz“ schon eine Tradition
Ohne Mampf kein Kampf!!!

P.S. schaut in unseren Veranstaltungskalender wie es in Kötzschen weiter geht

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Auf ein schönes 2022

Winterimpression

Das neue Jahr hat begonnen und die Mitglieder vom Heimatverein sind sofort aktiv.

Auf unserem Veranstaltungskalender sind neue Termine für die sehr gut besuchten Abende des offenen Vereinsheim eingestellt. Und mit ein wenig Hoffnung gehen wir auch schon die Planung zum diesjährigen KKO an.

Wir freuen uns, Euch bei uns im Vereinsheim begrüßen zu dürfen. Bleibt alle schön gesund und bis demnächst bei uns in Kötzschen!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Weihnachtsgrüße

An dieser Stelle wünschen die Mitglieder des Heimatverein Kötzschen allen Gästen und Besuchern, allen Sponsoren und natürlich uns selbst ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Trotz der Umstände und den ganzen Einschränkungen durch die Pandemie und Ihre Rahmenbedingungen möchten wir eine kleine Bilanz zum Jahr 2021 ziehen. Vor allem dem Vorstand, allen voran Peter, ist es zu verdanken das wir noch in diesem Jahr die Anschaffung der Heizungsanlage für unser Vereinsheim tätigen konnten.

Das ist finanziell durch Spenden, Sponsoring und durch die Einnahmen unserer monatlichen Veranstaltungen, gestemmt wurden.

Vor allem bei den monatlichen Biergärten, dem Cocktailabend, dem zweiten Irischen Abend aber auch durch die Open House Abende, konnten wir unsere Heizung finanziell stemmen. Dafür auch einen ganz besonderen Dank an alle!!!

Für das Jahr 2022 wünschen wir uns endlich wieder ein wenig Normalität, so das wir wieder unserer geregelten Vereinsarbeit nachgehen können und Euch alle wieder gesund und wohl gelaunt in Kötzschen begrüßen dürfen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Frühjahrsputz im Herbst

Was der kann, können wir auch!

So schnell und gewaltig wie der Herbststurm von Tief „Ignatz“, so spontan und fleißig der Heimatverein Kötzschen.

Als letzte Woche Donnerstag Tief „Ignatz“ das Wettergeschehen bei uns bestimmte, haben die starken Sturmböen auch ganz schön Ihre Spuren hinterlassen. Vor allem der Weg von der Naumburger Straße zum Festplatz und zum Quellteich waren davon gezeichnet. Abgebrochene Äste der Weiden und sehr viel Laub haben den Weg fast unpassierbar gemacht.

Da aber gerade der Bereich um den Quellteich von sehr vielen Spaziergängern und Hundelenkern genutzt wird, hat der Vorstand um Peter Lipinski zum Herbstputz aufgerufen.

Spontan wurde am 27.10.2021 ab 16.00 Uhr die Karre und der Harken aus dem Schuppen geholt und die Mitglieder des Heimatverein machten sich ans Werk.

Natürlich wurde auch für die Verpflegung gesorgt und Spaß hat die Aufräumaktion auch noch gemacht, wie man auf einigen Bildern erkennen kann.

An dieser Stelle ein fettes Dankeschön allen aktiven die sich für den Herbstputz so kurzfristig Zeit genommen haben und wieder einmal dazu beigetragen haben, unseren Ortsteil L(i)ebenswert zu halten.

Dankeschööön!!!!

Voller einsatz
von allen
mit Harken
Schubkarre
und Küchengerät
Arbeitstrupp
Feierabend
Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

„Es ist einfach Klasse bei Euch“

So war der Tenor zum Veranstaltungswochenende in Kötzschen

Dieses Bild sagt alles

Alles fing damit an, das wir im letzten Jahr unseren Irischen Abend von Beuna nach Kötzschen verlegen mussten, da die Hoppenhauptkirche in Beuna schon ausgebucht war. Also stellten wir spontan um und verlegten die Veranstaltung in unser neues Vereinsheim. Dazu erst einmal ein Dankeschön an unseren Vermieter, Fam. Kluge, das wir den Hof so oft nutzen dürfen.

So planten wir für das Frühjahr 2021 wieder unsere „Haus-Iren“ nach Kötzschen zu holen, aber das sollte Pandemiebedingt nicht sein. Aber aufgeschoben ist bekanntlich nicht aufgehoben und so war die Idee, den Irishen Abend mit dem Fischessen zusammen zu legen.

Gesagt, getan und mitten in der Planung kam die Absage vom Fischmann Frank.

Jetzt war Spontanität und organisatorisches Geschick gefragt, sollte doch auch der Kaffeeklatsch für unsere Senioren und die Abendveranstaltung mit DJ Rolf am Fischessensamstag stattfinden.

Irischer Abend mit den Greenhorns

„Die Greenhorns“

Also begann der Einlass am Freitag 18.00Uhr und schon beim Soundcheck der Band waren die ersten Gäste „on Stage“. Je später der Abend um so geselliger die Gäste und die Greenhorns haben es genossen vor so einem tollen Publikum zu musizieren. Alles in allem, der Abend war ausverkauft, die Band spielte sich in Hochform, das Guinness lief und an der Whiskeybar kamen die Genießer auf Ihre Kosten. Das Publikum und die Musiker waren sich einig.

„Es ist einfach nur Klasse bei Euch“

Reger Andrang an der Whiskeybar
noch früh am Abend
etwas Später

Samstag Kaffeeklatsch & Fischessen

Der Samstag begann 15.00 Uhr mit dem Kaffeeklatsch unserer Senioren, die sich für den Nachmittag verabredeten um sich bei einem Tässchen Kaffee und selbstgebackenen Kuchen im Vereinsheim zu treffen.

Nach der Nachmittagsrunde nutzen viele die Möglichkeit auf ein Sektchen oder ein Bierchen, um im Hof des Vereinsheims, die Zeit zu überbrücken. Bis gegen 18.00 der Grill angefeuert wurde und in der Küche die ersten Fischbrötchen fertig waren. Denn wenn es schon kein „Fischessen“ gibt in diesem Jahr, dann wenigstens Fischbrötchen.

Kaffeeklatsch für unsere Senioren

Mit DJ Rolf ging es ab 19.00Uhr weiter und die Gäste gaben sich die Klinke in die Hand, so das alle an diesem Samstag auf Ihre Kosten kamen.

Für dieses gelungene Wochenende ernteten die Mitglieder des Heimatverein nur Lob aus Nah und Fern.

Samstag Abend, tolle Stimmung

Dieses Lob möchte ich hier noch einmal weitergeben, ohne Namen zu nennen um niemanden zu vergessen. Es gilt allen Helfern ob am Ausschank, der Küche, dem Grill, der Whiskeybar aber auch zu Hause an den Backöfen und den Helfern beim Auf und Abbau des Hofes.

Ein Dank gilt vor allem aber unseren Gästen, welche so zahlreich erschienen sind und uns somit bei der Umsetzung unserer Vorhaben finanziell unterstützen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar